Hier sind Beispielfotos für meine Kurse in der zeitlich richtigen Reihenfolge

Beuteltasche
Beuteltasche
Bright Hopes
Bright Hopes
Kleinigkeiten zum Verschenken ...
Kleinigkeiten zum Verschenken ...
Weihnachtsbaum als Wandschmuck
Weihnachtsbaum als Wandschmuck

Meine Leidenschaft ist Patchwork.

Kurse Herbst / Winter 2017:

Für alle meine Kurse gilt:

Schneidematte, Rollschneider und diverse Lineale sind in meinem Kursraum vorhanden und dürfen während des Kurses von Ihnen benutzt werden. Stoffe können Sie bei mir jedoch nicht erwerben, diese müssen Sie mitbringen.

Es sind einige Nähmaschinen vorhanden, die für je 10 Euro für die Kursdauer geliehen werden können. Teilen Sie mir bitte gleich bei der Anmeldung mit, ob Sie eine Maschine leihen möchten. Grundsätzlich empfehle ich Ihnen jedoch, dass Sie Ihre eigene Maschine mitbringen, sofern Sie eine besitzen.

Mein Kursraum bietet Platz für bis zu 6 Teilnehmer, es ist also immer eine kleine überschaubare Gruppe ...

In den 5-stündigen Kursen biete ich meinen Kursteilnehmern während einer kleinen Pause Kuchen an, damit niemand hungern muss.

Getränke (Kaffee, Säfte und Mineralwasser) stehen immer zur Verfügung und auch für "Nervennahrung" ist gesorgt.

 

 

Links neben diesem Text sehen Sie die Beispielfotos zu den Kursen in der Kursreihenfolge!

 

 

 

HW 01

Um die Ecke herum!

Schöne Ecken gewünscht?

 

Haben Sie sich auch schon oft gefragt, wie "andere" diese perfekten Ecken hinbekommen?

Das können Sie jetzt lernen!

 

In diesem Kurs lernen Sie nicht nur, wie Sie den äußeren Einfass eines Quilts, das sogenannte Binding, mit einer exakten Ecke nähen, sondern Sie bekommen auch das Know How für große perfekte Briefecken am Beispiel eines Tischsets oder einer Tischdecke.

 

Termin: Samstag, 26. August 2017

Uhrzeit: 10 bis 15 Uhr (inkl. kurzer Pause)

Kursgebühr: auf Anfrage

 

 

HW 02

Beuteltasche aus Quadraten oder Streifen

 

Haben Sie vielleicht noch geschnittene Quadrate oder Streifenreste von einem früheren Projekt?

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie daraus eine außergewöhnliche Beuteltasche nähen können. Es könnte auch die sogenannte Windmühlentasche werden.

Sicher werden Sie schon bald um Ihre neue Tasche beneidet.

 

2 mal 3,5 Stunden

Termine: freitags, 01. und 08. September 2017

Uhrzeit: 18:30 bis 22:00 Uhr

Kursgebühr auf Anfrage

 

 

HW 03

Bright Hopes

 

Dieser Kurs ist für Patchwork-Anfänger mit geringen Nähkenntnissen geeignet.

 

Dieses raffinierte Muster macht so viel Spaß, dass man gar nicht mehr aufhören will.

Nähen Sie unter fachlicher Anleitung eine kleine oder größere Decke in ausdrucksstarken Farben.

Auf diese Decke werden Sie stolz sein.

 

3 mal 5 Stunden

Termine: samstags, 02., 09. und 23. September 2017

Uhrzeit: von 10 bis 15 Uhr (inkl. kurzer Pause)

Kursgebühr auf Anfrage

 

 

HW 04

Kleinigkeiten zum Verschenken oder selbst Behalten

 

Dieser Kurs ist für Anfänger wie für Fortgeschrittene geeignet

 

Möchten Sie schnell noch das eine oder andere Weihnachtsgeschenk selbst nähen? Dann sind Sie in diesem Kurs richtig. Natürlich sind Nähkenntnisse von Vorteil, weil Sie dann schneller voran kommen. Aber Anfänger sind auch willkommen und bekommen Hilfe und Tipps für die ersten Nähprojekte.

 

2 mal 5 Stunden

Termine: samstags, 28. Oktober und 04. November 2017

Uhrzeit: von 10 bis 15 Uhr (inkl. kurzer Pause)

Kursgebühr auf Anfrage

 

 

HW 05

Weihnachtsbaum als Wandschmuck

 

Geringe Nähkenntnisse werden vorausgesetzt.

 

Genäht wird ein dekorativer Wandbehang, mit dem Sie einem lieben Menschen oder sich selbst ein ganz besonderes Geschenk machen können.

Mit etwas mehr Aufwand kann auch ein ganz individueller Adventskalender daraus entstehen.

 

2 mal 5 Stunden

Termine: samstags, 18. und 25. November 2017

Uhrzeit: 10 bis 15 Uhr (inkl. kurzer Pause)

Kursgebühr auf Anfrage

 

 

 

Baby-und Kleinkind-Klamotten-Nähkurs

 

Seit einiger Zeit halte ich für junge Mütter (bei Interesse auch für Omas und Tanten ...) einen dauerhaft laufenden Nähkurs für Baby- und Kleinkindkleidung. Dieser Kurs läuft nach Absprache immer freitags von 19 bis 22 Uhr und kostet pro Abend 20 Euro. Es gibt keine Verpflichtung an einer bestimmten Zahl von Terminen teilzunehmen.

Nähere Infos und die genauen Termine auf Anfrage.

Da junge Mütter ab und zu mal wegen der Knirpse nicht können, ist meistens noch Platz für weitere Interessentinnen.

Der Kostenbeitrag wird nur bei Inanspruchnahme (Anwesenheit) fällig.